About


Irgendwann einmal wollte ich Theaterwissenschaften studieren oder Bühnenbilder für Hollywood bauen, aber dann bin ich doch bei der Architektur gelandet. Bevor ich zu schreiben anfing, war ich schon Vieles – Zimmermann, Architektin, Journalistin – und habe danach viele Jahre erfolgreich Sachbücher geschrieben, unter anderem für Beltz und Kösel. Doch irgendwann war in dem Bereich alles gesagt, was ich zu sagen hatte, also war es Zeit weiterzugehen.

Jetzt gerade fühlt es sich nach einem großen Angekommensein an: bei spannenden und/oder romantischen Geschichten über Menschen, die Schwierigkeiten überwinden.

Mit meinen vier Kolleginnen Kira Mohn (Kira Minttu), Jennifer Benkau, Franziska Fischer und Daniela Ohms (Daniela Winterfeld) habe ich außerdem das Autorenlabel Ink Rebels gegründet, in dem wir unsere »rebellischeren« Bücher veröffentlichen, die aus den unterschiedlichsten Gründen nicht in die Programme der großen Verlage passen. Wenn ich nicht am Schreibtisch sitze (also eigentlich fast immer), lasse ich mir in der Natur den Wind um die Nase wehen, sei es in Kanada, Norwegen oder an der Ostsee. Mit meiner Familie lebe ich in der Nähe von Hamburg am Deich.